Fußball kindergeburtstag – 9 kreative Tipps zur Umsetzung

Planst du einen Fußball Kindergeburtstag
Wenn du nach coolen Party-Ideen für deinen kleinen Fußball-Fan suchst, dann bist du hier genau richtig! 

Mein Sohn hatte wochenlang nämlich nichts anderes im Kopf als Fußball.

Also musste es zu seinem 7. Geburtstag das Motto Fußball werden. Es gab so viele tolle Ideen im Netz dazu, dass wir mit viel Spaß an die Planung gingen und einiges für unsere Party abgewandelt haben.

Von der Einladung bis zum Mitgebsel sollte alles zum Thema passen. Hier möchte ich euch viele Tipps und Ideen vorstellen, die wir umgesetzt haben und auch den Geburtstag deines Kindes unvergesslich machen und die Gäste begeistern wird.

Kindergeburtstag – so feiest du die beste Fußball-Party

Viele Fragen mussten vor dem Start erstmal beantwortet werden:

  • Welche Einladungen sollen verschickt werden?
  • Wie können wir die Dekoration zum Fußball Kindergeburtstag gestalten?
  • Welche Spiele und Aktivitäten können wir passen dazu planen?
  • Welche Speisen sollen wir anbieten?
  • Wie soll die Schatzsuche ablaufen?

Als wir uns dann einig waren, ging es mit Einkaufen, Basteln, Gestalten, Kochen und Backen los.

Ich hoffe, ihr findet hier viele Anregungen für euren eigene Fußball Kindergeburtstag.
Also jetzt viel Spaß beim Stöbern!

Vorbereitungen für den Fußball Kindergeburtstag

Einladungen

Nach langem Durchstöbern von Ideen haben wir uns diesmal für eine Einladung mit einer durchsichtigen Acrylkugel entschieden.

Diese haben wir mit Dekogras, einem kleinen Plastik-Fußballer und einem Fußball-Radiergummi gefüllt:
Die Einladung mit dem Datum und dem Ort haben wir auf grüne Zettel kopiert, eingerollt und mit rotem Garn zusammen gebunden.
Danach wurde die Kugel geschlossen und der Name mit einem Band befestigt.

So hat unsere Einladung ausgesehen:

Einladung zum Fußball Kindergeburtstag - eine durchsichtige Plastikkugel mit Dekograß, einem kleinen Plastikfußballer und dem Namenskärtchen

Diese Materialien haben wir verwendet:
Acrylkugel DIY Kugeln transpart – Größe 8cm
Fußballer: Fußball-Topper für Kuchen und Cupcakes 9er Set
Fußball Radiergummi: Mini Sportball Radierer

Leinwand

Zu jedem Kindergeburtstag gestalten mein Sohn und ich gemeinsam auch eine Leinwand mit seinem Hand- oder Fußabdruck. Darauf verewigen sich bei der Party alle Gäste mit einem Fingerabdruck und dem Namen.

Nach der Feier hängen wir diese dann im Kinderzimmer an der Wand nebeneinander auf. Inzwischen haben wir schon eine ganze Galerie. Es ist wirklich eine sehr nette Erinnerung an die Geburtstage.

Ich verwende dazu einen Keilrahmen in der Größe 24×30 cm, Acrylfarben und Acrylstifte. Die jeweilige Geburtstagszahl kleben wir mit farbigen Wattekugeln auf.

Beim Fußball Kindergeburtstag hat die Leinwand so ausgesehen:

Fußball-T-Shirts

Damit die Gastkinder am Ende nicht nur Kleinkram mit nach Hause nehmen, gibt es bei uns zu jedem Geburtstag eine Bastelaufgabe.

Beim Fußball Kindergeburtstag war es ein weißes T-Shirt. Das habe ich bestellt, gewaschen und gebügelt.
Während der Party wurden diese von den Kindern zum Thema Fußball gestaltet.

Zum Bemalen habe ich ungiftige Textilstifte bestellt. Eine Seite mit Flaggen aus dem Internet wurden auf A4 ausgedruckt. Damit die Kinder Vorlagen zum Malen hatten.

Diese Shirts haben wir dann zur Schatzsuche gebraucht.

Diese Dinge musste ich bestellen:
– weiße T-Shirts in 2 Größen
– ungiftige Textilfarben

Diese Sachen hatte ich zu Hause:
– Karton, den ich als Schablone für die runden Flaggen zugeschnitten habe
– Karton, den ich zwischen die Shirts gesteckt habe, damit die Farbe nicht durchdrückt
-A4 Blatt mit Flaggen als Vorlage

Schatzsuche – Schnitzeljagd

Eine Schatzsuche ist immer der Hit auf der Party.
Ich habe eine Art Schnitzeljagd mit Fußball-Team-Aufgaben geplant.
Die Hinweise führten die Kinder zu verschiedenen Orten auf einem Spielplatz (geht aber natürlich auch im Garten, im Park oder in der Wohnung oder Haus).
Auf dem Weg zum Schatz gab es an jedem Ort zuerst eine Aufgabe, die die Kinder GEMEINSAM lösen mussten. Haben sie das erfolgreich geschafft, haben sie den neuen Hinweis auf das nächste Versteck erhalten.
Zur Vorbereitung der Schatzsuche gab es also einiges zu tun.

Es mussten die Verstecke ausgesucht, Aufgaben-Karten gestaltet, Hinweis-Texte erstellt und ein Ablaufplan bereit gelegt werden.

Pinata

Auf keiner Geburtstags-Party darf die Pinata fehlen – zumindest wenn es nach meinem Sohn geht – und natürlich soll es auch wieder zum Motto der Feier passen – also haben wir uns für den Fußball Kindergeburtstag eine Pinata in Form eines Fußballes bestellt.

Dafür nehmen wir, wenn möglich auch zum Thema passende Süßigkeiten, die wir dann in die obere Öffnung füllen (damals war gerade die WM und wir haben von Haribo dreifarbige Fußballer-Gummibärchen gefunden).
Den Stock suchen wir einfach im Wald oder Garten.

Das einzige, das mich dabei immer stresst, ist die Gefahr der Verletzung. Deshalb dürfen die Kinder nur hinter einer Linie stehen und immer nur ein Kind nach vorne zu der Pinata gehen um mit dem Stock darauf zu schlagen. Wir machen es ohne Augenbinde, denn es ist für die Kids sowieso nicht so leicht zu treffen.

Ich habe einen Fußball als Pinata online gefunden, aber es gibt sie sicher auch im Spielzeugladen und man könnte sie sogar selbst machen – hier findet ihr eine Anleitung: Fußball Pinata selbst basteln
Die Anleitung ist zwar in Englisch, aber anhand der Bilder trotzdem einfach zu verstehen.

Fußball Pinata zum Kindergeburtstag an einem Ast festgemacht

Dekoration für den Tisch

Teller, Becher und Servietten kaufe ich immer dem Motto entsprechend. Diese kann man aber natürlich auch selbst basteln. Man findet dazu einige Anregungen im Internet. Mein Sohn mag da aber lieber die gekaufte Variante.

Zum Fußball Kindergeburtstag waren es diesmal Teller, Becher und Servietten mit einem Fußball darauf, die wir im Set bestellt haben.

Zum Trinken haben wir zusätzlich noch Einmal-Wasserflaschen mit Sportaufsatz gekauft und eine Banderole am Computer gestaltet und dann mit Namen beschriftet. Diese hatte jedes Kind bei der Schatzsuche mit dabei. Wir haben sie auch für Aufgaben während der Schnitzeljagd gebraucht.

am Tag selbst

Die Sachen, die ich dann am Tag des Fußball Kindergeburtstages noch vorbereitet habe, waren Folgende:

  • Tisch fürs Shirt-Anmalen richten
    T-Shirts, Textilstifte, Schablonen für Flaggen und Unterlage, Flaggen ausgedruckt
  • Leinwand, Stempelfarben, Stift und Feuchttücher zum Abwischen der Finger bereitlegen
  • Tisch fürs Essen richten
    Teller, Becher, Besteck, Servietten, Kerzen, Getränke, Kuchen in die Mitte und Kuchenmesser
  • Trinkflaschen mit den Banderolen aufstellen
  • Hinweise für die Schatzsuche, Anleitungen für die Fußball-Aufgaben richten und die Schatzkiste verstecken
  • Pinata aufhängen, Stock richten
  • Buffet-Tisch und Essen darauf richten
    (Obst- und Gemüseteller, Knabbergebäck usw)
  • Kuchen, Muffins und Snacks bereite ich meist schon am Tag zuvor vor

Ablauf unseres Fußball Kindergeburtstages

1. Leinwand

Jedes Gastkind das kommt, macht zuallererst einen Fingerabdruck auf die Fingerabdruck-Leinwand und schreibt den Namen dazu. Wenn sie noch nicht schreiben können, dann mache ich das.
Mit dem Feuchttuch, können sie sich den Finger gleich wieder abwischen.

2. Geschenke-Tisch

Danach legen die Gästekinder das Geschenk auf einen extra Tisch und es wird später gemeinsam ausgepackt. Beim ersten Kindergeburtstag, den ich für meinen Sohn veranstaltet habe, hat er die Geschenke sofort ausgepackt, als er sie bekommen hat. Das war allerdings keine gute Idee.

Am Ende hat er nicht einmal mehr gewusst von wem er was bekommen hat und hatte einen mega Stress, weil alle Gäste zur gleichen Zeit gekommen sind und er dann mit dem Aufreißen der Verpackungen nicht nachgekommen ist.

3. Malen der Shirts

Wenn alle Kinder angekommen sind, basteln oder malen wir immer etwas gemeinsam, das zum Thema passt.
Ich mag es besonders, wenn man das Gebastelte dann zu Hause weiter verwenden kann.

Beim Fußball Kindergeburtstag war das ein Fußball-Trikot
Den Basteltisch habe ich am Tag selbst vorbereitet und alles bereit gelegt, was sie dazu brauchen – die Shirts, die Stifte, die runde Schablone, die Flaggen-Vorlage und den Karton
Dann durften die Kinder ihre Shirts ganz individuell bemalen. Sie haben sich auf der Vorlage die Flagge ihres Lieblingslandes gesucht und auf die Vorderseite des Shirts mit den Textilfarben und der runden Schablone aufgemalt.

Zwischen das Shirt habe ich jeweils einen dünnen Karton gelegt, damit sich die Farben nicht auf die andere Shirt-Seite durchdrucken. Dann wurde eine Zahl groß und mittig auf die Rückseite und darunter ihr Name mit den Lieblingsfarben geschrieben.

Die Shirts haben wir dann 30 Minuten trocknen lassen und danach hat jedes Kind sein Shirt angezogen, bevor es zur Schatzsuche ging.

Am Ende der Party nahmen die Kinder ihr Fußballer-Shirt natürlich als Geschenk mit nach Hause.

4. Kuchen essen

Zum Fußball Kindergeburtstag darf der entsprechende Geburtstagskuchen nicht fehlen.

Mein Sohn hat sich für einen Fußballplatz mit Fußballern und Toren entschieden.

Es ist ein einfacher Biskuitkuchen mit Erdbeercreme, bedeckt mit grünem Fondant.

Die Tore und zwei Tormänner sind aus dem Set der Einladungen (Fußball-Topper für Kuchen und Cupcakes 9er Set) übrig geblieben. Die Fußballer sind Schlümpfe-Gummibärchen von Haribo.

Wir zünden dabei immer die Kerzen an, alle singen gemeinsam Happy Birthday und dann werden die Kerzen ausgeblasen und die Kinder bekommen je ein Stück.

Für Kinder die den Kuchen nicht mögen, mache ich auch immer noch ein paar Muffins. Ich habe einfache Biskuitmuffins gebacken und mit grün gefärbten Zucker dekoriert. Dazu. habe ich selbst Fußbälle zum Draufstecken gestaltet und die Buchstabenkerzen besorgt.
Die Anleitung um den Zucker zu färben findest du hier: Zucker einfärben

Zusätzlich habe ich noch einen Fußball-Zahlenkuchen gebacken, den es aber nicht zum Fußball Kindergeburtstag sondern am richtigen Tag des Geburtstages gegeben hat.

Es ist der Lieblingskuchen meines Sohnes und er wünscht ihn sich seit seinem 3. Geburtstag immer als Geburtstagskuchen. Ein Rührkuchen wird mit Vanillecreme gefüllt und mit Schokoglasur überzogen. Danach habe ich ihn als Fußball-Feld dekoriert.

Dafür habe ich grüne Buttercreme als Grasbüschel aufgespritzt und wieder die Fußballer aus dem Fußball-Topper-Set verwendet.

5. Geschenke auspacken

Alle Kinder setzen sich in einen Kreis und nehmen ihr Geschenk mit.

Jeder darf nun dem Geburtstagskind sein Geschenk übergeben und das Geburtstagskind packt es aus.

Wir machen das mit dem Auspacken so:
Ich bereite Zahlenkärtchen vor und jedes Kind zieht ein Kärtchen. Die Geschenke werden dann in der Reihenfolge der Zahl entsprechend ausgepackt.
Als die Kinder noch zu klein waren für die Zahlen, habe ich es wie beim Flaschendrehen gemacht.

Vielleicht habt ihr dazu auch noch Ideen? Schreibt sie mir gern in die Kommentare!

6. Schatzsuche – Fußballaufgaben – Ablauf

Für die Schatzsuche am Fußball Kindergeburtstag habe ich mir einige Kleinigkeiten überlegt, um die Schatzsuche noch spannender zu machen.

Es gab Wasserflaschen für jedes Kind und die zuvor gestalteten Trikots.

Danach machten sich die Kinder auf den Weg. An jeder Station mussten sie eine gemeinsame Aufgabe schaffen und danach mit einem Hinweis die nächste Station finden.

Am Ende wartete eine Schatzkiste mit vielen Kleinigkeiten zum Thema Fußball und dort durfte sich jedes Kind dann für die Bemühungen etwas aussuchen.

8. Fußball-Turnier

Im Anschluss an die Schatzsuche haben wir noch ein kleines Fußball-Turnier veranstaltet, bei dem die Kinder in selbst zusammengestellten Teams gegeneinander angetreten sind. Das darf an einem Fußball Kindergeburtstag natürlich nicht fehlen.

7. freies Spiel

Die Kinder brauchen bei uns auch ein bisschen Zeit um frei zu spielen. Jetzt ist der beste Zeitpunkt dafür beim Kindergeburtstag.

8. Essen

Da vom vielen Spielen der Hunger kommt, gibt es bei uns außer der Torte auch noch andere Speisen – manches stelle ich von Beginn an auf den Tisch, anderes kommt erst gegen Ende der Party.

Zum Fußball Kindergeburtstag gab es ein “Fußball-Stadion” aus Karton mit Alufolie umwickelt. Darin habe ich einfach Gesundes und Knabberzeug in die einzelnen Sektoren gefüllt. Im Stadion sind “Fußballer” auf Zahnstocher mit einem Stück Käse und als Kopf eine Weintraube. Die Tore sind wieder vom Topper Set.

Außerdem habe ich eine “Fußball-Torte” aus Brotteig gebacken.
Den Teig habe ich in zwei Teile geteilt – 2/3 zu 1/3.
Den kleineren Teil habe ich mit schwarzer Lebensmittelfarbe eingefärbt. Dann nochmal in 5 gleiche Teile aufgeteilt.
Den größeren Teig habe ich in 10 gleiche Teile geteilt.
Jedes Teil wurde nun zu einer Kugel geformt und wie im Foto ersichtlich in eine Springform gelegt.
Die hellen Teile habe ich noch mit Sesam bestreut und die dunklen mit Mohn. Dann im Ofen gebacken.

Zusätzlich gab es am Ende der Party einen Nudelsalat aus Fußballnudeln, Tomaten, Feta und ein bisschen Öl.

9. Pinata

So, jetzt sind wir am Ende des Fußball Kindergeburtstages angekommen. Als Highlight am Schluss mache ich dann die Pinata

Die Gästekinder bekommen ihre T-Shirts, die Süßigkeiten aus der Pinata und ein paar Kleinigkeiten (wie ein Schnapparmband) aus der Schatzsuche noch mit nach Hause und dann startet das große Aufräumen.

Mein Sohn hatte einen ganz tollen Tag und ging glücklich ins Bett.

Ich hoffe, dieser Artikel hat euch inspiriert, einen fantastischen Fußball Kindergeburtstag zu planen! Es gibt so viele großartige Möglichkeiten, um das Thema zu nutzen und eine unvergessliche Feier zu gestalten. Wenn ich euch ein paar davon zeigen konnte und euch die Planung eurer Feier erleichtert habe, dann freut mich das sehr.

Habt Spaß und genießt den besonderen Tag eures Kindes!

Falls ihr Fragen, Anregungen oder sonstiges habt, dann schreibt mit gern in den Kommentaren.

Liebe Grüße

Barbara

Wenn du regelmäßig Neuigkeiten auf meinem Blog mitverfolgen möchtest, dann

….folge mir auf

….komme auf meine

….abonniere meinen

Wenn du dir diesen Fußball-Geburtstag merken möchtest, dann

…klicke auf diesen Pin für deine Pinterest Pinwand:

Pinterest Pin zum Thema Fußball Kindergeburtstag

oder lass dir oder deinen Freunden den Link dazu
als E-Mail oder per WhatsApp schicken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert